Darf es etwas Meer sein?

Tsatsiki Connection

Darf es etwas Meer sein ? 
 
Sommerurlaub mitten im Herbst ? Oh ja, das geht ! Wie ? Schnell ein Ticket für das Konzert der „Tsatsiki Connection“ am 30 November in der Wiener Kulisse organisieren und ab geht`s in die Ägäis! Und wie es abgeht! Suchen Sie sich gemeinsam mit den Musikern der Band ihren Platz in der imaginären, mediterranen Taverna, in die sich die Wiener Kulisse an diesem Abend verwandelt, und lauschen Sie, fern von Techno/HipHop und aktuellen US-Charts zugedröhnter Club-Anlagen, den authentischen Klängen des legendären Remberiko Quartetts ! 
Für ansteckende mediterrane Stimmung und Ausgelassenheit sorgen auf der Bühne: 
Lakis Jordanopoulos, ( Komp. Voc. Git),  Hakan Gürses ( Bousouki, Ud,Voc)  , Herwig Thöny ( Kontrabass, Voc.) und Mehmet Emir ( Darabuka, Percussion),!"   

Termine

  • Tsatsiki Connection
    Darf es etwas Meer sein?
    • 20:00
    • Kulisse Saal
    • 22.00
Darf es etwas Meer sein?